Digitaler Info Abend am 9. Juli 2024! 

Data Science (M.Sc.)

Berufsbegleitend zum KI-Experten: Erforschen Sie das Potenzial von Big Data und bringen Sie Ihre Karriere in der Tech-Welt voran!

Jetzt BewerbenInhalt & Themen
Freie Plätze

25

Digitaler Info Abend

am 09.07.2024 um 18 Uhr melden Sie sich hier an

Fristen

15.09.2024 Ende Bewerbungsfirst (Winter)18.11.2024 Studienstart (Winter)

Teilnahmeentgelt

16.950 €

Ihr Masterstudium in Data Science

Unser englischsprachiger, interdisziplinärer und internationaler Data Science Masterstudiengang ist als berufsbegleitendes Studium konzipiert. Er vermittelt Ihnen das erforderliche Wissen, um die Herausforderungen des stetig wachsenden Datenvolumens, der Geschwindigkeit und Vielfalt, bekannt als Big Data, anzugehen. Neben einer soliden Grundlage in Programmierung, Datenanalyse, Datenmanagement und künstlicher Intelligenz legt das Programm besonderen Wert auf die praktische Anwendung in realen Unternehmensszenarien. Teilnehmende werden in die aktuellen Fortschritte im Bereich AI und Deep Learning (z.B. Large Language Models) eingeführt.

Konzepte & Module

Die Regelstudienzeit für den Masterstudiengang Data Science beträgt 4 Semester. In dieser Zeit absolvieren Sie 9 Module, darunter eine Projektarbeit und die Masterarbeit. Zu Beginn wird auch ein Vorbereitungskurs im E-Learning-Format angeboten, um den Einstieg zu erleichtern. Das Programm ist auf eine hohe Vereinbarkeit mit deinem Beruf ausgelegt. Module werden in der Regel in Präsenzblöcken von fünf aufeinanderfolgenden Tagen (Montag bis Freitag) durchgeführt. Im Durchschnitt findet alle 6 bis 12 Wochen ein Modul statt.

Die Vorlesungen werden in Gruppen mit maximal 25 Teilnehmenden gehalten und umfassen insgesamt 37 Tage persönlicher Anwesenheit. Neben seinem interdisziplinären Ansatz liegt die Besonderheit des Programms in seiner internationalen Zusammenarbeit zwischen der Universität Münster und der Universität Twente. Alle Kurse werden auf Englisch gehalten. Nach  Abschluss des berufsbegleitenden Studiums wird Ihnen ein vollwertiger Master of Science der Universität Münster verliehen.

Einführung in Data Science und Programmiersysteme

18.11.2024 – 24.11.2024

  • Einführung in die Data Science und ihre Anwendungen.
  • Überblick über Programmiersysteme: R und Python.
  • Grundlagen der Python-Programmierung: Variablen, Kontrollstrukturen, Datenstrukturen, etc.
  • Einführung in die R-Programmierung: Datenstrukturen, Funktionen, Schleifen, etc.
  • Explorative Datenanalyse mit R.

Prof. Dr. Heike Trautmann
Prof. Dr. Gottfried Vossen

Datenanalyse

07.01.2025 – 11.01.2025

  • Explorative Datenanalyse und Datenvorverarbeitung
  • Supervised Learning (Klassifizierung, Regression)
  • Unsupervised Learning (Clusteranalyse, Dimensionsreduktion)
  • Modell-Validierung
  • Programmierung in R

Prof. Dr. Heike Trautmann
Prof. Dr. Pascal Kerschke

Social Media & Kommunikation

24.02.2025 – 28.02.2025

  • Sozialwissenschaftliche Forschung mit Big Data und Online-Quellen
  • Grundlagen der Online-Kommunikation & der Medienpsychologie
  • Netzwerkanalyse mit R, einschließlich Basiskonzepte, Matrixberechnungen und (Sub-)Strukturerkennung
  • Computergestützte Inhaltsanalyse mit R inkl. Natural Language Processing, Sentiment Analysis, Topic Modeling
  • Fortgeschrittene Methoden der Textanalyse mittels KI (LLMs, Transformer-Modelle)

Prof. Dr. Thorsten Quandt

Datenmanagement

05.05.2025 – 09.05.2025

  • Datenmanagement mit SQL- und NoSQL-Systemen, Anwendung für OLAP-Aufgaben
  • Verteilte Dateisysteme (HDFS)
  • Algorithmen des Data Mining, Map-Reduce-Anwendungen, Ähnlichkeitsbestimmung, Empfehlungen, Community-Erkennung
  • Fortgeschrittenes Python
  • Entwicklung eines Data Science Workflows
  • Tool-Auswahl

Prof. Dr. Gottfried Vossen

IT-Management, IT-Sicherheit, Ethik, rechtliche Aspekte

30.06.2025 – 04.07.2025

  • Management-Herausforderungen bei wachsenden Datenmengen (Big Data)
  • IT-Sicherheit in der Datenverwaltung
  • Ethische Aspekte im IT-Management und im Umgang mit Daten
  • Rechtlicher Rahmen und Vorschriften für das Datenmanagement
  • Nutzung von offenen Daten zur Wertschöpfung

Prof. Dr. Jos van Hillegersberg

Praxisphase & Projektarbeit

Kick-Off: Mai Oktober (online)

  • Fallanalyse in der Data Science
  • Kreative Lösungen für komplexe Problemstellungen aus der Unternehmenspraxis
  • Praktische Umsetzung der gewählten Lösungen
  • Peer-Feedback und Reflexion
  • Schulung der Präsentationsfähigkeiten

Dr. Niels Pulles

Anwendungsgebiete

September 2025

  • Hands-on Workshop: Fortgeschrittene Methoden der Textanalyse mit KI (LLMs, Transformermodelle)
  • Datengestützte Entscheidungsfindung
  • Anwendung der erlernten Techniken in den Bereichen Marketing, Customer Relationship Management, Supply Chain Management, Logistik, Start-ups usw.
  • Zukünftige Entwicklungen: Kritische Diskussionen über die Zukunft datengestützter Entscheidungen, einschließlich des Potenzials für automatisierte Entscheidungen durch Maschinen
  • Interdisziplinärer Ansatz

Prof. Dr. Thorsten Wiesel

Selbstmanagement und Führung

03.11.2025 – 07.11.2025

  • Einfluss von Data Science auf Managemententscheidungen
  • Datenwissenschaft als Teil von Entscheidungsprozessen
  • Führungskräfte und die besondere Rolle von Data Scientists im Unternehmen
  • Qualität innovativer Teams und ihre Auswirkungen auf die Ergebnisse der Data Science
  • Methoden für effektive Verhandlungen
  • Methoden zur Präsentation und Diskussion von Data-Science-Ergebnissen mit Entscheidungsträgern

Dr. Michael Ehrenhard

Sichern Sie sich Ihren Studienplatz

Erfahren Sie weitere Details über Ihre Weiterbildung

Melden Sie sich bei uns für eine persönliche Beratung

Informieren Sie sich über erforderliche Qualifikationen

Daten und Fakten


Abschluss

Master of Science


Fachbereich

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät


Dauer

4 Semester


Studienbeginn

10.06.2024 1. Präsenzmodul (Studienstart Sommer)

18.11.2024 1. Präsenzmodul (Studienstart Winter)


Nächster Bewerbungsschluss

30.04.2024 (Studienstart Sommer)

15.09.2024 (Studienstart Winter)


Sprache

Englisch


Orte

Münster, Germany | Enschede, Netherlands


Teilnahmeentgelt

16.950 € in drei Raten

  • nach Vereinbarung als individueller Zahlungsplan
  • umsatzsteuerfrei gemäß § 4 Nr.21 a (bb) UStG

Zielgruppe

Berufstätige aus den Bereichen E-Commerce, Logistik, soziale Medien, Beratung, Analyse und jedem Bereich, der von der Nutzung von Big Data profitiert.


Zugangsvoraussetzung

  • Erstes abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Mindestens ein Jahr relevante Berufserfahrung
  • Ausreichende Englischkenntnisse (mindestens B2-Niveau)

Freie Plätze

25


Sie möchten ein Wissensupdate zu AI und Data Essentials?

Individualisieren Sie Ihren Schwerpunkt, aus den Modulen des Masterporgramms Data Science und gestalten Sie Ihr Universitätszertifikat.

zum Universitätszertifikat Data Science

Weitere Themen

Digitaler Info-Abend

Am Dienstag, den 09.07.2024 um 18 Uhr findet unsere digitale Informationsveranstaltung mit Prof. Dr. Gottfried Vossen zum Masterstudium & Zertifikatsprogramm Data Science statt. Die Studienangebote werden vorgestellt und Sie erhalten Antworten auf Ihre individuellen Fragen zu den Programmen.

Jetzt zum Info-Abend anmelden

In Kooperation mit der Universität Twente

"The University of Twente is a smart living lab where talented students and stuff provide groundbreaking research, exiting innovations and inspiring education."
Deshalb sind wir froh, mit Twente einen starken Bildungspartner zu haben.

Erfahre mehr

Zertifikat in Data Science

Das Zertifikat vermittelt das Wissen und die praktischen Fähigkeiten, die Datenmanager für die Analyse von "Big Data" benötigen. Es umfasst vier Module (2 Wahlfächer und 2 Pflichtmodule) aus dem englischsprachigen, berufsbegleitenden Masterstudiengang.

Erfahre mehr

Bei Fragen helfen wir gerne weiter

Jannis Wegmann

Beratung

Mo–Fr: 9.00 - 16.00

+49 251 83 27100
jannis.wegmann@uni-muenster.de