Hochschul- und Wissenschaftsmanagement

Personal

Arbeits-, Beamtenrecht sowie die Organisationslehre im Hochschul- und Wissenschaftssektor.

Jetzt AnmeldenInfos und Anmeldung
Freie Plätze

5

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen in Hochschul- und Wissenschaftseinrichtungen/-organisationen

Teilnahmeentgelt

1.450 € (Umsatzsteuerbefreit gemäß § 4 Nr.21 a (bb) UStG)

Termin

08.04.2024 - 11.04.2024

Konzept

Im Rahmen des Seminars wird Ihnen fundiertes Wissen im Arbeits- und Beamtenrecht sowie in der Organisationslehre mit Fokus auf hochschul- und wissenschaftsspezifische Personalkategorien und deren Besonderheiten vermittelt.

Das Seminar ist ein separat buchbares Modul im berufsbegleitenden Master- und Zertifikatsstudiengang Hochschul- und Wissenschaftsmanagement. Bei späterer Einschreibung wird dieses voll auf den Studiengang angerechnet.


Inhalte

  •  Schwerpunkte: Arbeits- und Dienstrecht, Organisationslehre und Personalentwicklung
  • Grundstrukturen des Arbeits- und Beamtenrechts, inklusive Vertragsabschluss, -beendigung und Rechte/Pflichten von Beamten
  •  Hochschul- und wissenschaftsspezifische Personalkategorien (Qualifikationsstellen, Lehrkräfte, Professuren) und deren Besonderheiten
  • Themen wie Gender Mainstreaming, Familiengerechtigkeit, Dual Career und „Gute Beschäftigungsbedingungen“
  •  Grundlagen der Organisationslehre, Zusammenhang mit Personalentwicklung
  •  Ziele, Methoden und Instrumente der Personalentwicklung
  •  Anwendung der theoretischen Grundlagen auf hochschul- und wissenschaftstypische Sachverhalte


Ziele

  • Rechtliche und methodische Grundlagen für Beurteilung arbeits- und dienstrechtlicher Sachverhalte im Hochschul- und Wissen-schaftsbereich kennenlernen
  • Anwendung der erworbenen Kenntnisse in der beruflichen Praxis und eigenständige Informationsbeschaffung
  • Überblick über wichtige Instrumente der Personal- und Organisationsentwicklung
  • Selbstständiges Konzipieren und Anwenden von Entwicklungsinstrumenten auf passende Situationen


Zielgruppe

Mitarbeiter*innen in Hochschul- und Wissenschaftseinrichtungen/-organisationen


Sichern Sie sich heute Ihren Seminarplatz

Melden Sie sich für eine persönliche Beratung

Informieren Sie sich über erforderliche Qualifikationen

Bei Fragen helfen wir gern weiter

Christina Brüggemann

Beratung

Mo - Fr: 09.00-16.00 Uhr

+49 251 83 27124
christina.brueggemann@uni-muenster.de